Neue Schiedsfrau in Selzen

von Stephan Trapp

Am 19.03. wurde Frau Andrea Hombach in einer kleinen Feierstunde in der VG als Schiedsfrau für die Ortgemeinden Dalheim, Friesenheim, Hahnheim, Köngernheim, Selzen und Undenheim verpflichtet. Sie legte hier den Treueeid auf unser Grundgesetz und die Landesverfassung ab.

Foto von Kristina Schäfer
(Foto: Kristina Schäfer)

Bevor Streitigkeiten vor Gericht enden, sollen die so genannten „Friedensrichter“ Lösungen aufzeigen und den Zwist schlichten.

Frau Hombach ist ausgebildete Mediatorin und damit bestens auf ihr Ehrenamt vorbereitet.

Ihre Sprechstunden für ein erstes Gespräch sind am 23.05., 27.06., 26.07. und 22.08. zwischen 18:00 -19:00 Uhr in der Bahnhofstr. 18, Selzen; Kontaktaufnahme über a.hombach@achtelemente.de

Am 06.05. wird sie sich in der Gemeinderatssitzung, Kaiserstr. 17, Selzen vorstellen.

Schiedsmann Egon Püschel begleitete dieses Ehrenamt 15 Jahre. Ihm wurde für sein Engagement herzlich gedankt und die Ehrenplakette der Verbandsgemeinde Rhein-Selz verliehen.

Zurück

Nach oben